HAUTLE Handschuhe   

   

XF

 

Seiz Survivor

 

Hatch PPG1

   

Feuerwehr

 

Arbeit / Rettung

 

Polizei / Security

             

Feuerwehr-Handschuhe


 

NEU: FIRE-FIGHTER EVOLUTION

 
Fire-Fighter Evolution

Rückhand und Stulpe:

aus NOMEX®, mit Keramikbeschichtung als Hitzeschild und Knöchelschutz, höchste mechanische Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit

Innenhand:

aus Kevlar®-/Fiberglasgestrick mit hoch abriebfester Granitbeschichtung

Membrane:

GORETEX®-Membrane

Zusatzaustattung:

doppelte Raffung am Handgelenk, Klettverschluss an der Stulpenunterseite, Ring- und Karabinerhaken, grau/silber mit Wabenoptik, Reflexstreifen gelb/silber/gelb seitlich in der Stulpe.

Lieferbare Größen: 6-12

 

Fire Fighter Premium

Fire Fighter Premium S

Fire Fighter Premium

       Fire-Fighter Premium S


Einsatzhandschuh mit sehr guter Wärme- und Kälteisolierung

 

Innenhand

Double-Face Strick aus KEVLAR® mit einer Beschichtung aus Carbon für höchste Abriebfestigkeit.

Rückhand

Schützendes NOMEX® für höchste Sicherheit mit zusätzlichem SEIZ® Heat Absorber als Hitze- und Stoßschutz über den Knöcheln. Silberreflektierende Punkte für erhöhte Sicherheit im Dunkeln.

Futter

Schnittfestes und hautfreundliches Innenfutter aus KEVLAR®.

Membrane

GORE-TEX® X-Trafit™ Technologie. Die Membrane ist fest mit dem Futter und der Außenhülle verbunden.

Stulpe

Weite Stulpe aus NOMEX® mit doppeltem Verschlusssystem für perfekten Sitz. Reflexstreifen aus
3M Scotchlite™. Seitlich mit Ring und Karabinerhaken.

Besonderheiten

Strahlungswärme im Handrückenbereich = 68 sek.

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Level 1

Level 2

Level 3

Level 4

Level 5

Abriebfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Schnittfestigkeit

4 von 5

 

 

 

X

 

Weiterreißfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Stichfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Tastgefühl

4 von 5

 

 

 

X

 

Brennverhalten

4

 

 

 

X

 

 

Thermo Fighter RED                   Thermo Fighter                 Thermo Fighter S 

 Thermo Fighter red                           Thermo Fighter                     Thermo Fighter S
 

Innenhand

Hitzebeständiges, imprägniertes Spezialleder

Rückhand

Schützendes NOMEX® mit einem speziell entwickelten SEIZ® Heat Absorber als Hitze- und Stoßschutz über den Knöcheln. Gummibandraffung am Handgelenk.

Futter

Schnittfestes und hautfreundliches Innenfutter aus KEVLAR®. SEIZ® Senso Touch lining system. Das Innenfutter aus KEVLAR® ist mit der GORE-TEX® Membrane fest verarbeitet.

Membrane

GORE-TEX®

Stulpe

Strickstulpe aus NOMEX®. Pulsschutz aus Spaltleder mit Öse zur Anbringung eines Karabinerhakens.

Besonderheiten

Sehr hohes Tastgefühl.

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Level 1

Level 2

Level 3

Level 4

Level 5

Abriebfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Schnittfestigkeit

2 von 5

 

X

 

 

 

Weiterreißfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Stichfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Tastgefühl

4 von 5

 

 

 

X

 

Brennverhalten

4

 

 

 

X

 

Strahlungswärme

RHTI24 18s

= 26s

 

XF

XF S

XF

XF S

Innenhand

Hitzebeständiges und robustes Elchleder in beige.

Rückhand

Schützendes NOMEX® in beige mit einem speziell entwickelten SEIZ® Heat Absorber als Hitze- und Stoßschutz über den Knöcheln. Gummibandraffung am Handgelenk.

Futter

Schnittfestes und hautfreundliches Innenfutter aus KEVLAR® mit Fiberglas. Das Innenfutter aus KEVLAR® mit Fiberglas ist mit der CROSSTECH® Membrane fest verarbeitet.

Membrane

CROSSTECH®, blut- und bakteriendicht.

Stulpe

Weite Stulpe aus NOMEX® in beige mit doppeltem Verschlusssystem für perfekten Sitz. Seitlich mit Ring und Karabinerhaken.Beim XF S Strickstulpe aus Nomex.

Besonderheiten

Sehr hohe Schnittfestigkeit, Crosstech® Membrane

 


 

DIN EN 659:2008

           

Parameter

Leistung

Level 1

Level 2

Level 3

Level 4

Level 5

Abriebfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Schnittfestigkeit

5 von 5

 

 

 

 

X

Weiterreißfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Stichfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Tastgefühl

2 von 5

 

X

 

 

 

Brennverhalten

4 von 4

 

 

 

X

 

Strahlungswärme

RHTI24 18s

= 22s

 


 

Fire-Fighter Silver

Fire-Fighter Silver S

Fire Fighter Silver

        

Fire Fighter Silver S

Brandbekämpfungshandschuh mit höchstem Schutz gegen Strahlungshitze

Innenhand

Double-Face Strick aus KEVLAR® mit einer Beschichtung aus Carbon für höchste Abriebfestigkeit.

Rückhand

Aluminium - Gewebe - Mix (SEIZ® Alu Technologie) mit sehr hoher Schutzwirkung gegen konvektive Hitze, Strahlungs- und Kontaktwärme. Zusätzliche Sicherheit durch speziell entwickelten und aluminisierten SEIZ® Heat Absorber über den Knöcheln.

Futter

Neu entwickeltes Steppfutter aus NOMEX® mit eingearbeiteter Isolationsfolie für zusätzlichen Hitze-
und Flammschutz.

Stulpe

Weite Stulpe aus einem Aluminium-Gewebe-Mix (SEIZ® Alu Technologie). Ring und Karabinerhaken.

Besonderheiten

Strahlungswärme = 55 sek.

 

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Level 1

Level 2

Level 3

Level 4

Level 5

Abriebfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Schnittfestigkeit

4 von 5

 

 

 

X

 

Weiterreißfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Stichfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Tastgefühl

3 von 5

 

 

X

 

 

Brennverhalten

4 von 4

 

 

 

X

 

Strahlungswärme

RHTI24 18s

= 55s

   

Fire-Fighter Hero

Fire-Fighter Hero S

Fire Fighter Hero

                                              

Fire Fighter Hero

Hoher Schutz gegen Strahlungshitze verbunden mit funktionellem Design

Innenhand

Double-Face Strick aus KEVLAR® mit einer Beschichtung aus Silikon - Carbon für höchste Abriebfestigkeit.

Rückhand

NOMEX® in Verbindung mit einem speziell entwickelten und aluminisierten SEIZ® Heat Absorber über den Knöcheln. Zusätzliche Sicherheit im dunkeln durch im Gewebe eingearbeitete, reflektierende Punkte. Gummibandraffung am Handgelenk.

Futter

Neu entwickeltes Steppfutter aus NOMEX® mit eingearbeiteter Isolationsfolie für zusätzlichen Hitze- und Flammschutz.

Stulpe

Strickstulpe aus NOMEX®

Besonderheiten

Strahlungswärme = 35 sek.

 

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Level 1

Level 2

Level 3

Level 4

Level 5

Abriebfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Schnittfestigkeit

5 von 5

 

 

 

 

X

Weiterreißfestigkeit

4 von 4

 

 

 

X

 

Stichfestigkeit

3 von 4

 

 

X

 

 

Tastgefühl

3 von 5

 

 

X

 

 

Brennverhalten

4 von 4

 

 

 

X

 

Strahlungswärme

RHTI24 18s

= 35s

 

 

One-4-All

Super-Soft

one-4-all

Rescue III

Die Kombination aus Feuerwehr- und

Arbeitshandschuh

Der bequeme Lederhandschuh mit starken

Leistungsmerkmalen

Innenhand

Hitzebeständiges und imprägniertes Rindkernspaltleder.

 

Rückhand

Mix aus NOMEX® und KEVLAR®. Knöchel und Fingerkuppen

mit Lederverstärkung.

Futter

Schnittfestes und hautfreundliches Innenfutter aus KEVLAR®.

Membrane

GORE-TEX®.

 

Stulpe

NOMEX® / KEVLAR® mit Paspelierung

 

Besonderheiten

Strahlungswärme Handrückenbereich = 44sec.

 

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Abriebfestigkeit

3 von 4

Schnittfestigkeit

4 von 5

Weiterreißfestigkeit

3 von 4

Stichfestigkeit

4 von 4

Tastgefühl

5 von 5

Brennverhalten

4 von 4

Strahlungswärme

RHTI24 18s =44s

- Vollrindleder

- wasserdicht und atmungsaktiv, sehr gutes Tastgefühl

- weich und geschmeidig, hervorragende Schnittfestigkeit

- Futter Kevlar® mit Polyester-Glas

- Knöchelprotektoren auf dem Handrücken.

- Gummibandraffung am Handgelenk

- Spaltlederstulpe

- Stulpenende mit Klettverschluss auf der Unterseite, Ring

- Farbe: Schwarz mit gelbem Leuchtstreifen auf der Stulpe

- Länge ca. 38 cm

DIN EN 659:2008

Parameter

Leistung

Abriebfestigkeit

4 - 4

Schnittfestigkeit

2 - 5

Weiterreißfestigkeit

4 - 4

Stichfestigkeit

3 - 4

Tastgefühl

4 - 5

Brennverhalten

4 - 4

Strahlungswärme

 

passed
   
   
   

Jugend-Feuerwehr 

 

 Seiz JF

 

 Seiz FW Jugend

Seiz JF

 

FW-Jugend

Innenhand

Innenhand aus grauem Amara - Leder mit Verstärkung.

Rückhand

Schwarzes Amara - Leder mit Knöchelschutz.

Stulpe

Schwarzes Amara - Leder mit doppeltem Klettverschluss für einen perfekten Sitz. Ring und Haken zur Befestigung der Handschuhe an der Einsatzjacke. 

DIN EN 388

Parameter

Anforderung

Abriebfestigkeit

2 - 4

Schnittfestigkeit

1 - 5

Weiterreißfestigkeit

2 - 4

Stichfestigkeit

1 - 4

Tastgefühl

5 - 5

 

Innenhand

Innenhand aus Amara - Leder mit einer Fütterung
aus Acryl.

Rückhand

100% Nylon mit Fütterung aus Acryl und Knöchelschutz aus Amara - Leder. Aufdruck: Jugendfeuerwehr.

Stulpe

Strickstulpe

 

DIN EN 388

Parameter

Anforderung

Abriebfestigkeit

2 - 4

Schnittfestigkeit

1 - 5

Weiterreißfestigkeit

2 - 4

Stichfestigkeit

1 - 4

Tastgefühl

5 - 5

 

 

Arbeit und Rettung


 

 

Survivor

Rettungshandschuh für höchste Ansprüche  

X-Rescue

Handschuh mit rundum Schnittschutz

Seiz Survivor

mit einer neuen blut- und bakteriendichten CROSSTECH® Membrane   Seiz X-Rescue

Dieser Handschuh eignet sich besonders für die technische Hilfeleistung durch

Hohe Fingerfertigkeit und Taktilität

Rundum Schnittschutz durch Innenfutter aus KEVLAR® - Fiberglas.

         

Supporter II

Universeller Handschuh für Rettungskräfte

 

Operator

Temparaturbeständiger Arbeitshandschuh aus Nomex und Kevlar
 

Seiz Supporter II

Der Handschuh mit höchster Schnittschutzklasse

verfügbare Größen: 8-12

   

Operator

 Membrane: GORE-TEX®
         

Supporter / CR


 

Deer Skin

Handschuh nach EN 388, CAT II.

Supporter

Universeller Handschuh für Rettungskräfte.

 

EN 388:

Abrieb: Level 4 von 4

Schnittfestigkeit: Level 5 von 5

Reissfestigkeit.: Level 4 von 4

Stichfestigkeit: Level 3 von 4


Deer Skin

Innenhand aus Narbenleder.

Applikationen aus Kevlar mit Carbon-beschichtung.

 
         

Rescue


Handschuh für Rettungskräfte
   

Rescue

Innenhand aus abriebfestem Kevlar

Rückhand aus hochelastischem und abriebfestem Nylon mit Leder

komplettes Futter aus Kevlar-Fiberglas in der Schnittschutzklasse 4

 

 

 

 

   

Leichte Arbeitshandschuhe

 

Guard

wasserdichter Arbeitshandschuh

Guard

Synthetik-Lederhandschuh mit Nylon / Spandex Handrücken nach EN 388 CAT II

Innenfutter mit Dyneema und wasserabweisender Membran

Leistungsstufen gemäss EN388

Abriebfestigkeit 4
Schnittfestigkeit 4
Weiterreißfestigkeit 4
Durchstichfestigkeit 3
Fingerfertigkeit 5
   

 MECHANIC

Arbeitshanschuhe

 

Grip Ultra

Technische Handschuhe

Basic II

schwarz-rot

EN 388

Leistungsstufen:

2-1-2-1

Innenhand: aus Amara-Leder mit Acryl-Fütterung.

Rückhand: aus 100% Nylon und Knöchelschutz in schwarz.

Klettverschluss am Handgelenk.

  Traffic

Synthetikleder-Handschuhe
mit Nylon/Spandex Handrücken

schwarz-rot

EN 388 CAT II

Leistungsstufen:

2-1-2-1

Ausstattung:
Streifen auf Innenhand und Daumen aus Silikon, Handrücken aus Nylongewirke, elastisch, Schnittfestigkeit,
gute Passform, gute Griffigkeit, hohe Abriebfestigkeit

Anwendungsbereiche:
Für Einsatz bei Übungen mit mechanischen Risiken oder Handling von scharfkantigen Teilen geeignet.

         

Seiz Rope

Der Abseilhandschuh

     

Seiz Rope

       
         

Gripper HR

   

 PU Secure

 

Gripper

    PU-Secure  
         

 

 

Polizei und Security

 


 

Hatch PPG1

Sicherheitshandschuh mit Stichschutz gegen Nadeln

Hatch PPG1

Ultradünner Einsatzhandschuh mit verstärkten Fingerkuppen und der
Schnittschutz-Einlage "X11". Die Kunststoffeinlagen in den Fingerkuppen
bieten Schutz an der Vorder-, Unter- und Oberseite der Fingerkuppe
gegen Verletzungen durch scharfe und spitze Gegenstände.

Optimaler Schnittschutz an der Handinnenseite durch die neue X11
Schnittschutzeinlage, die ihre einzigartige Schnittschutzleistung durch
eine Kombination aus Spectra® und Fiberglas erreicht.

Prüfung nach EN388:
Abriebfestigkeit: Kategorie 2
Schnittfestigkeit : Kategorie 4
Weiterreissfestigkeit: Kategorie 4
Durchstichfestigkeit: Kategorie 4


Grössen: XS - 3XL

 Hatch PPG1 Grafik